Hockey: Bericht 3. Damen und 2. Herren – noch offen 2. Damen

3. Damen: MSC – BTHV3           4:4

Am Sonntag dem 23.01 hatten die 3. Damen ein Auswärtsspiel gegen die Damen vom Marienenburger SC. Um 18 Uhr war der Anpfiff.

Wir starteten gut, mit einem schnellen ersten Tor in das erste Viertel. Marienenburg schaffte den Anschlusstreffer so dass es kurz vor der Halbzeit 1:1 stand. Dank einer traumhaften Ecke von AK gingen wir mit einem Tor Vorsprung in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit startete sehr gut. Wir schossen direkt ein Tor und hatte viele gefährliche Aktionen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: MU12 gewinnt gegen Mülheim

Die männliche U-12 war am Sonntag beim RTHC Leverkusen zum zweiten Spieltag der Regionalliga zu Gast, nachdem die Saison pandemiebedingt zunächst ausgesetzt worden war. Nach einem turbulenten ersten Spieltag im November mit einem überzeugenden Sieg (5:0 gegen den Halbfinalisten der Feldendrunde Düsseldorfer HC) und einer herben Niederlage gegen Uhlenhorst Mülheim stand nun das Rückspiel gegen Mülheim an. Durch eine konzentrierten Leistung gelang dieses Mal ein deutlicher Sieg: Mit 5:1 gewann der BTHV das Rückspiel gegen Uhlenhorst Mülheim. Auch das weitere Spiel konnte siegreich gestaltet werden: 2:0 gegen Schwarz-Weiss Neuss. Auch wenn die Freude angesichts der guten mannschafttaktischen und individuellen Leistung groß war, besteht noch kein Grund zum ausgelassenen Jubeln: Die Saison ist noch lang und mit je zwei Spielen gegen die starken Mannschaften von Schwarz-Weiß Köln und RTHC Leverkusen (mit Olympiasieger Volker Fried auf der Trainerbank) sowie dem Rückspiel gegen Düsseldorfer HC warten noch einige unangenehme Aufgaben auf die Mannschaft. Auch bleibt abzuwarten, ob und wie die Pandemie die Spieltage und Ergebnisse noch durcheinanderwürfelt. Dennoch: Bleiben alle gesund, kann es noch einmal spannend werden. Ein großer Dank für die hervorragende Organisation rund um die Mannschaft geht an Guido als Betreuer, Nico als Co-Trainer und Schiri und natürlich das Trainer-Triumvirat Matze, Bas und Terzo. Tolle Sache, das!

Mannschaft: Theo (TW), Tim S., Clemens (1), Paul, Tim L. (1), Linus N., Carlo (4), Jano (1), Vincent. Jakob (verletzt).

H.N.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Schock 1. Herren – BTHV-Herren verlieren nach einer 0:4 Führung mit 7:5 gegen Rot-Weiss Köln 2

Zwei Halbzeiten, zwei Gesichter

Das war eine bittere Niederlage. Gegen den Tabellenführer aus Köln gelingt den BTHV-Herren nach einer deutlichen Führung nur noch ein Tor in der zweiten Halbzeit.

In der ersten Halbzeit sorgte vor allem Jakob Misof für Gefahr in der Offensive. Der Stürmer  erzielte das 0:1 im ersten Viertel. Nico Henninger traf später zum 0:2, ehe Jakob Misof zwei weitere Tore schoss. Die Strafecken und Chancen von Rot-Weiss konnten alle entschärft werden, sodass es mit einer 0:4 Führung für die Gäste in die Pause ging.

Zu diesem Zeitpunkt rechnete wohl kein Bonner Fan mit einem Einbruch in der zweiten Halbzeit. Viel eher schien sich der positive Trend der letzten Wochen zu bestätigen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Tolle Beteiligung bei den Schiedsrichtewr-Lehrgängen

Seit Jahren tut sich beim Thema Schiedsrichter im BTHV gar nichts. Jetzt tut sich aber was – sicherlich auch bedingt durch die verschärften Ramenbedingungen. Man darf nur noch Regionalliga ab U14 melden, wenn man dann pro Mannschaft einen Verbandsschiri gemeldet hat. Der BTHV hat nur Carl Eichborn. Glück im Unglück: für die U12 gilt diese Regelung nicht. Also ist mal wieder Matse Kress aktiv geworden. Letzte Woche fanden die 1. Lehrgänge für U14 und U12 statt. Stark!!!! Und die Fotos zeigen – die Grundausrüstung ist da!!

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Minis Mega Madita….

Toller Auftritt der Gemischten Minis in Leverkusen:

  1. spiel: 6:0
  2. spiel: 5:1
  3. spiel: 4:0

Jasmin wie immer get to the point: ‘Coasch Madita – mega!’

 

Es geht nichts über eine gute Kommunikation, wenn alle zuhören…!!!!

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: 3. Damen verlieren Lokalderby

Die bisher so erfolgreichen 3. Damen verlieren ausgerechnet das Spiel des Jahres – das Lokalderby bei SW Bonn. Immerhin scheint sich der seelische Schaden in Grenzen zu halten – Bericht kam prompt…..

Am Donnerstag Abend zogen die Dritten Damen ins vorletzte Spiel der Hinrunde, das Derby gegen SW Bonn und mussten leider eine 0:4 Niederlage einstecken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: DM Endrunde Halle in Düsseldorf live

Gute Nachrichten für alle Hockeyfans: die DM am 29. und 30.1. in Düsseldoof live im Stream der ARD. Und irgendwie ist der BTHV ja dann auch dabei, wenn man die Pressemitteilung der LIGA und Geschäftsführer Victor vom Kolke liest, Oldie-Torjäger der 1. Herren….Und auch der Kommentator und Hockey-Ikone Christian Büdi Blunck ist für ältere BTHV’er kein Unbekannter – ob als Teilnehmer bei den Pfingst-Turnieren oder der EM 1994 in der Halle. Die abendliche Siegesfeier der deutschen Mannschaft im Hotel wird zumindest das Personal so schnell nicht vergessen – als man am nächsten Morgen den Bestand der Bargetränke aufnehmen wollte, stellten sie erstaunt fest – es gab nichts zum Aufnehmen…. Leider auch in der Kasse nicht..!!! Damals Captain der deutschen Mannschaft……

Hier die PM der LIGA:

Alle sechs Spiele des Volvo E.R.B. Final4 2022, die 60. Deutschen Hallenhockey-Meisterschaften der Damen und Herren, werden am 29./30. Januar live und in voller Länge kostenfrei in den Streams von Sportschau.de, der Sportschau-App, in der ARD-Mediathek sowie auf Twitch.tv zu sehen sein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Neu 19.1. – Hockey: Spielberichte 3. Damen und 3. Herren und jetzt auch 2. Herren…..

Sensationell: beide 3. Mannschaften pünktlich – 3. Herren gleicht ja schon fast einer Doktorarbeit – summa cum laude…. Aber bei der prominenten Besetzung mit lauter VIPs. Es fehlen nur noch die 2. Mannschaften, aber vor allem der Bericht der 4. Damen wird sehnsüchtig erwartet – es gab schon ein paar Rückfragen…. Nach dem Sieg gegen Aachen müsste da doch ein preisverdächtiger Bericht kommen… Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: BTHV-Herren starten erfolgreich ins neue Jahr

Foto: der wieder glänzend aufgelegte Stig aus der Weltstadt Hamburg…..  Fotos Chruscz alle in der Mediathek der BTHV Website online.

Die BTHV-Herren sind mit einem überzeugenden Sieg in die Rückrunde der Regionalliga West gestartet. Nachdem das Hinspiel in Bergisch Gladbach kurzfristig abgesagt werden musste, trafen beide Mannschaften zum ersten Mal in dieser Saison aufeinander.

Der BTHV zeigte von Beginn an eine konzentrierte Leistung und konnte bereits nach 5 Minuten durch Kapitän Andreas Busch in Führung gehen. Nur wenig später fiel das 2:0 durch Matthias Caspari. Beide Tore wurden schön herausgespielt und über mehrere Stationen vorbereitet.

Zum Start des zweiten Viertels erhöhte Victor vom Kolke mit einem Doppelschlag auf 4:0.

Foto: der Geschäftsführer der HOCKEYLIGA und Torjäger-Oldie Victor mit seinem typischen Grinsen nach erneutem Torerfolg….

 

 

 

Danach konnte sich Rückkehrer Nico Henninger ebenfalls in die Torschützenliste eintragen und das 5:0 erzielen. Kurz vor dem Treffer hatte sich Stig Aronsson mit einer starken Parade auszeichnen können. Vor der Pause musste der Torwart jedoch einen Gegentreffer hinnehmen. Der Halbzeitstand lautete 5:1. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Verabschiedung Paddy – Begrüßung Vici

Das hatte Jasmin mal wieder top vorbereitet und organisiert. Bei drei Gruppen natürlich alles in dreifacher Ausfertigung – auch die Kollagen……. Lasst Bilder sprechen..

 

 

 

Foto: links Vici, rechts Paddy!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: 1. Herren mit Heimspiel gegen B. Gladbach

Am kommdenden Wochenende startet die 1. Herren in die Rückrunde (Sonntag 12 Uhr). Gegner ist der Tabellenletzte Gladbach. Trotzdem erwartet Trainer Krass ein enges Spiel: ‘Für die Gäste ist es ihre letzte Chance, um den Abstieg zu vermeiden. So erwarte ich ein körperbetontes Spiel. In jedem Fall sollten wir die Gäste nicht unterschätzen!’ Immerhin kann Krass aus dem vollen schöpfen: mit Nico und Matse stehen zwei weitere Spieler zur Verfügung.

Veröffentlicht unter HOCKEY

GA Sportlerwahl Dezember – Vote for Vici…!!!!

Endlich mal wieder eine BTHV’erIn für die Sportlerwahl des Monats Dezember nominiert. Und wer hätte es mehr verdient als Vici, die Torhüterin der 1. Damen. Auch am Samstag gegen Krefeld wieder – sensationell. Aber Vici ist nicht nur sportlich richtig Klasse – auch menschlich Sonderklasse!!! Go Vici!!!!

Hier geht es zur Abstimmung – bis Montag möglich:

GA-Sportlerwahl | General-Anzeiger Bonn

KaMi

Hockey: Jugend-Informationen 2022

Liebe Hockeyfreunde!

Wir wünschen Euch allen noch ein frohes neues Jahr 2022!

Am morgigen Montag (10.01.22) steigen wir wieder in das regelmäßige Hockey-Training ein. Dabei halten wir an dem bestehendem Trainingsplan fest. Demnach werden die Kinder bis zur U10 weiterhin eine Freiluftsaison spielen. Für die älteren Jahrgänge ab der U12 führen wir das Training wie gehabt in der Halle fort.

Folgende Regeln der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW müssen dabei berücksichtigt und auch kontrolliert werden:

  • Kinder- und Jugendliche bis zum 16. Geburtstag sind immunisierten Personen gleichgestellt
    • Bis zum 17.1. werden Jugendliche bis zum 18. Geburtstag durch den Nachweis der Teilnahme an Schultests den Immunisierten gleichgestellt
  • das Training und der Spielbetrieb in der Halle finden unter 2G-PLUS – Bedingungen statt (geimpft/genesen und zusätzlicher Bürgertest)
    • Schüler:innen bis zum 16. Geburtstag gelten aufgrund der Schultests als getestet
      • bis zum 17.1.22 gilt dies sogar bis zum 18. Geburtstag
    • ab dem 17.1. gilt ab dem 16. Geburtstag 2G-PLUS
      • Sportler:innen ab 16 Jahr müssen geimpft oder genesen sein
      • Ein Test muss vor dem Training vorgelegt werden (Schultest oder Bürgertest – max. 24 h alt)
    • In der Halle gilt weiterhin eine Einbahnstraßenregelung

Wir freuen uns, auch unter diesen Bedingungen, den Sport für unsere Kinder und Jugendlichen ermöglichen zu können. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Weitere Aktivitäten:

Weihnachts- und Mitternachtshockey zum Trainingsabschluss vor Weihnachten Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Viel Neues von den Minis – Good Bye to Paddy/Hello to Vici

Liebe Eltern unserer Hockey-Minis,

wir wünschen allen ein frohes neues Jahr und hoffen sehr, es geht allen gut!

Am kommenden Samstag, den 15. Januar 2022 ist es endlich soweit (Trainingszeiten sind unverändert) und wir dürfen uns alle auf dem Hockey-Platz treffen und die Minis wieder die Schläger schwingen ;-)

Vorab ein paar aktuelle “Corona-Informationen” dazu:

  • Es gilt weiter die 2-G-Regel für Eltern am Platz.
  • Kinder vor dem Schuleintritt gelten als getestet.
  • Trainer:innen werden alle zusätzlich zur geltenden 2G-Regel getestet.
  • Bitte gebt Meike und Ben Weber über die miniclub@bthv.de – Adresse Bescheid, ob ihr an den Trainingseinheiten teilnehmt.  So können wir auch weiterhin unsere Trainer:innen gut einplanen und sicherstellen, dass wir eine gute Einteilung der Minis vornehmen können.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: U12 spielt wieder

Der WHV Jugendausschuss hat gestern beschlossen, den Spielbetrieb der U12 weiterzuführen. Es wird empfohlen, auch bei den U12 und Jugendlichen den Tagestest durchzuführen.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: 1. Damen Klassenerhalt geschafft

   Einfach stark – die 1. Damen haben in letzter Sekunde mal wieder den Klassenerhalt geschafft und spielen auch nächstes Jahr in der 1. Bundesliga. Es war in jedem Fall eine spannende und abwechlungsreiche Saison. Irgendwie hatte man das Gefühl – das Glück ist aufgebraucht…..  Das hatte frau in den letzten Jahren reichlich (Stichworte u.a. Marienthal und Raffelberg), aber diese Saison….  Die eine oder andere unglückliche Schirientscheidung; die Niederlage in Mülheim Sekunden vor Schluss und dann das mehr als unglückliche Remis vor der Winterpause bei BW Köln, als ein möglicher (und hoch verdienter) Sieg den vorzeitigen Klassenerhalt bedeutet hätte, aber es nur zu einem Unentschieden reichte. Dann noch der 0:1 Rückstand gegen Krefeld und einen Innenpfostenschuss durch Kyra. Aber dann wurde das Spiel gegen Krefeld mit Siegeswillen gedreht – ganz starke Performance – auch der Fans!!!!

Und dann endlich wieder mal eine dezente Feier. Dazu passt der Spruch des Tages von dem wiedergegenesenen Gastronom Ronald nach Bekanntgabe des Ergebnisses aus Düsseldorf: ‘Die Damen haben wohl wie im Rausch gespielt!’ Leider müssen wir nach dem Spiel Torjägerin Kyra verabschieden, die Bonn in Richtung Heimat verlässt. Wir werden sie ganz sicher menschlich und sportlich vermissen – auch als Chefinspektorin für die Corona-Tests!!

Und eine großes Dankeschön und Lob an das Team drumherum – wird immer schnell Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: High Noon2+ am Samstag – Entscheidung in der 1. Bundesliga

Mit einem Doppelwochenende endet die Saison der 1. Bundesliga Damen. Und wie immer machen es die Damen spannend. Sie liegen noch einen Punkt vor BW Köln. Beide Mannschaften treffen auf den DHC Düsseldorf – Favorit auf den DM Titel. Da dürften beide ohne Chance sein. So entscheiden die Spiele BTHV – CHTC am Samstag und Mülheim – BW Köln am Sonntag. Als Unsicherheitsfaktor gilt auch noch das Torverhältnis, das am Ende entscheiden könnte. Die 2 Tore Vorsprung der BTHV Damen können da ganz schnell aufgebraucht sein.

Immerhin: die Bonnerinnen können den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen. Daher ist das Spiel am Samstag um 14 Uhr (und nicht High Noon..:) in der Halle entscheidend – und ausverkauft!!! Go Bonn!!!

Veröffentlicht unter HOCKEY