UPDATE – Hockey: 1. Damen ohne Punkte in Hamburg

So ist der Sport: letzte Saison gab es 2 glückliche Siege in HH – diesmal 2 unglückliche Niederlagen. Und damit die 4. Niederlage in Folge. Der Blick muss jetzt nach unten gehen, wo alle Mannschaften regelmäßig punkten….

Hier auf jeden Fall die Berichte vom Spiel gegen Leverkusen und Klipper. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Breaking News: D-Day – 13. Mai um 9 Uhr – Sparkasse verdoppelt Spenden

Tolle Idee der Sparkasse Köln-Bonn: sie fördert gemeinnützige Projekte und am 13. Mai ab 9 Uhr werden alle Spenden verdoppelt. Natürlich gibt es eine Obergrenze – 100000.- Das heisst für alle BTHV’er: am Montag ab 9 Uhr loslegen – der Betrag dürfte schnell aufgebraucht sein…. Hier der Link:

https://www.hiermitherz.de/project/instandhaltung-und-weiterentwicklung-der-vereinsanlage-bonner-th/description/

Und dann rechts unter Einlösen….

Und hier noch die Infos zum Verwendungszweck…. Weiterlesen

Hockey: Tabellenführer mit Heimspiel

Die 1. Herren haben endlich ein Heimspiel und treffen auf alte Bekannte: RW Köln 2. Ein Tabellenführer ist natürlich immer Favorit – bei den Gästen weiss man nie, wer aufläuft. Vermutlich, wie immer in Bonn, jede Menge Olympiasieger…. Sonntag 16.00 Uhr.

Die 1. Damen müssen zum Aufsteiger RTHC Leverkusen, die sich bisher gut geschlagen haben. Da aus der 2. Liga wohl drei Mannschaften abstiegen werden, geht es für Leverkusen noch um viel (Samstag 12 Uhr in Leverkusen)

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: WU10 in Essen

Bestens gelaunt machte sich die WU10 morgens früh am 01.Mai auf den Weg nach Essen, um beim WU12 Turnier im ETB weitere Erfahrungen im ¾- Feld zu sammeln. Einige Kinder spielten schon den Keulencup mit, aber trotzdem war die Aufregung groß gegen ältere und deutlich größere Gegner zu spielen.  

Die Anlage war bei strahlendem Sonnschein gut gefüllt und das Turnier wurde bestens ausgerichtet vom ETB. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Starkes Wochenende – 1.Herren weiter Tabellenführer

Das war ein durchaus erfolgreiches Wochenende. Hier die Spielberichte:

1.Herren – ETG Wuppertal 1:0

Am Sonntag traten die BTHV-Herren als Spitzenreiter beim Tabellenletzten aus Wuppertal an. Die Vorzeichen der Partie waren somit klar. Die BTHV-Herren wollten möglichst keine Spannung aufkommen lassen und ohne Gegentor bleiben. Das zweite Ziel wurde am Ende erreicht, die erste Maßgabe wurde dagegen nur bedingt umgesetzt. Zwar hatte Bonn von Beginn an die Kontrolle über das Spiel, konnte die spielerische Überlegenheit aber nicht in Tore verwandeln. Zahlreiche Ecken hatten einen schlechten Ablauf. Mehrere Bälle wurden am langen Pfosten verpasst. Dazu hielt der Wuppertaler Torwart die ETG mit starken Aktionen im Spiel. So gelang nur Linus Nüßler das Tor zum 0:1 im zweiten Viertel. Der Pausenstand blieb gleichzeitig der Endstand, weil sich in der zweiten Halbzeit nicht viel am Bild des Spiels änderte. Wenige Minuten vor Schluss nahm die ETG den Torwart für einen zusätzlichen Feldspieler vom Platz, aber auch das sorgte für keine Tore auf beiden Seiten.

Die BTHV-Herren können zufrieden über den Sieg und die drei Punkte sein, müssen vor dem kommenden Heimspiel gegen Rot-Weiss Köln 2 aber definitiv an der Chancenverwertung und dem Kreisverhalten arbeiten.

Tor BTHV: Linus Nüßler

SH

1.Damen – TG Heimfeld 1:0

Bei bestem Hockey Wetter fand das zweite Soiel der Rückrunde auf unserem heimischem Rasen statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Volunteers – Ihr seid jetzt schon großartig

Allen Freiwilligen, die sich bei uns gemeldet habe, das FINAL 4, die deutsche Hockeymeisterschaft an Pfingsten als Volutneer zu unterstützen, heute schon ein ganz herzliches Dankeschön.

Wir sind überwältigt von der Anzahl und planen derzeit Euere Einsätze.

Gebt uns ein paar Tage Zeit, dann erhaltet Ihr genauere Infos über die Einsatzzeiten und Tätigkeiten.

Vielen Dank!!!

Hockey: 1. Damen Doppelwochenende – 1. Herren in Wuppertal

Die 1. Damen eröffnen ihre Heimsaison mit einem Doppelwochenende. Am Samstag gegen TG Heimfeld (16:00) und am Sonntag gegen die Tabellenführerinnen Bremer HC (12.00 Uhr) – zwei schwere Aufgaben – weiss Trainer Martens zu berichten: ‘Heimfeld ist sehr stark in die Rückrunde gestartet – nur ganz knapp gegen Bremen verloren und dann gegen Klipper gewonnen. Bremen ist als TabellenführerInnen natürlich Favorit, aber wir könnten den Rückstand verkürzen – wenn wir am Samstag unsere Hausaufgaben machen. Jedenfalls müssen wir uns gegenüber dem letzten Wochenende und Krefeld steigern, aber haben gut trainiert!’ Na dann…. – klingt wie Thomas Tuchel….. Da wurde ja auch immer vor dem Wochenende gut trainiert…..

Die 1. Herren müssen nach Wuppertal (So. 16 Uhr). Da muss man gar nicht erst den Trainer fragen. Wenn man aufsteigen will, muss man gegen den Tabellenletzten  gewinnen. Die ETG sollte man aber trotzdem nicht unterschätzen – immer ein unangenehmer Gegner. Und der Aufsteiger kämpft noch gegen den Klassenerhalt.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Spielberichte vom Wochenende

Hier die Berichte der Spiele. Nur die 2. Damen haben keinen Bericht abgegeben.

1. DAMEN

Am Samstag war es endlich soweit: Nach einer langen, intensiven, aber auch erfolgreichen Vorbereitung stand das erste Spiel der Rückrunde an. Dies bestritten wir in Krefeld gegen die Damen des CHTC. 

Krefeld startete direkt mit sehr griffigem Pressing, welches uns vor einige Herausforderungen stellte. Durch einen schnellen Konter mit einer starken Flanke konnte Marie mit unserem ersten Torschuss in der 12. Minute das 1:0 erzielen. 

Mit diesem Ergebnis gingen wir auch in die Pause, da Krefeld seine optische Überlegenheit nicht nutzen konnte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

HockeyspielerInnen suchen Wohung ab 1.10.

Hockeypärchen  (daher Ruhe garantiert) sucht Wohnung:

‘Wir suchen eine 2-3 Zimmer Wohnung in Poppelsdorf, Südstadt, Kessenich, Weststadt oder Zentrum rund um den 1.10.’

Erreichbar sind wir unter der 0171 8128984 und der 017670416306.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: 1. Mannschaften hui – 2. Mannschaften pfuichen…. – Fotos Online

Hockey Fotos

Super – sowohl die 1. Damen als auch die 1. Herren gewannen ihre schweren Auswärtsspiele. Vor allem der 3:0 Sieg der Herren beim direkten Konkurrenten Club Raffelberg überraschte und überzeugte. Enger war es bei den Damen: wenn auch etwas glücklich zählen am Ende die 3 Punkte – 2:1 in Krefeld.

Die 2. Mannschaften dagegen patzten: nach dem 1:3 der 2. Herren in Aachen ist die Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Update Hockey: Saisonauftakt Hockey

Am kommenden Wochenende beginnt die Rückrunde der Hockeymannschaften. Am Sonntag stehen die 1. Herren im Fokus, denn sie treffen direkt auf den Konkurrenten und ewig alten Rivalen Club Raffelberg. Leider in Duisburg. Für Fans: 14 Uhr. Die BTHV-Herren liegen einen Punkt hinter den Gastgebern. Heisst: nicht verlieren. Sonst wird es eng. Cheftrainer Kress: ‘Nach guter Vorbereitung begrüßen wir mit Philipp Sanchidrian & Moritz Kobler alte Bekannte zurück. Neuzugänge wie Henri Scholz & BTHV Eigengewächse wie Jona Bender, Julius Krummenacker oder Oskar Leweke bringen frischen Wind rein. Nach teambuildiung, Vorbereitungsreisen und intensiven Testspielen (u.A gegen 6 Bundesligisten) freuen wir uns nun auf das erste Punktspiel in Duisburg!’

Die 1. Damen müssen zum Crefelder HTC (Samstag 14.00 Uhr). Nach den Erfahrungen der letzten Jahre wäre ein Punkt schon ein Erfolg:). Die Mannschaft liegt im scheinbar Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Bericht 10. BeeTHoVen-Cup

Vom 13.04.-14.04 feierte unser traditioneller Beethoven-Cup der wU14 sein 10-Jähriges Jubiläum.

Es war uns eine große Freude, insgesamt 5 Gastmannschaften: Schweizer Regio, Raffelberg, TSV Schott Mainz, Safo Frankfurt und Bad Dürkheim bei uns begrüßen zu dürfen. Bei herrlichstem Wetter und einer mega Stimmung haben uns unsere wU14 Mädels spannende Hockey-Spiele auf höchstem Niveau geboten.  

Ein großes Highlight neben den Spielen war der Kletterfelsen, der für lebhaftes Treiben neben dem Kunstrasen sorgte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: WU14 gewinnt 10. BeeTHoVen-Cup

Foto: So sehn Sieger aus….

Das passte zum Jubiläum: erstmals gewann die WU14 das eigene Turnier. Fast alle Spiele wurden gewonnen – bis auf ganz BTHV-like das 1. Spiel am Sonntag um 9 Uhr gegen eine Regio Mannschaft aus der Schweiz – 0:0.!!! Man kann davon ausgehen, dass noch ein Bericht kommt.

Wieder mal der Hit war der Kletterfelsen…. Und vielen Dank an alle Eltern und Trainer für die top Organisation – sagenhaft. Bitte im nächsten Jahr beim Zitronenkuchen an die Zuckerglasur denken, so der Wunsch eines Mitarbeiters der Geschäftsstelle…..

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: BTHV bietet nun auch Forschungsreisen an

Wie bei allen wichtigen, grossen Pilotprojekten wurde auch die erste Forschungsreise des BTHV unter besonders geheimen Umständen geplant und in Heidelberg durchgeführt. Hier ein kleiner Bericht:

Die grundsätzliche Forschungsfrage: Kann man konventionelle Hockey-Jugendturniere mit sinnvoller Forschung verbinden?

Im Sinne der Wissenschaft machten sich drei Teams (MU10, WU12, MU12) sowie dreiundzwölfzig BegleitBonner* innen auf den Weg nach Heidelberg. Siehe Foto…

Erste Forschungsfrage: Ist es sinnvoller, bereits am Freitag anzureisen oder sollte man just in time am Samstag fahren? 

Antwort: Die Freitagstestgruppe erforschte die Vorteile eines gemeinschaftlichen Abendessens sowie den Genuss des Ausschlafens, während die Sanstagstestgruppe den Freitag noch für intensive Vorbereitung in Bonn nutzte. Beides also gut, war ja kein Zeltturnier ;)

Zweite Forschungsfrage: Ist es problematisch, drei Mannschaften in neuen Jahrgängen zusammen zu mixen, mit jungen, ambitionierten Trainer*innen an den Start zu schicken in einem starken Starterfeld? Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Minitraining – Beginn 20. April

Liebe Eltern unserer Hockey-Minis,

ich hoffe, ihr hattet alle schöne Ferien… wir starten am 20. April 2024 gut erholt und mit viel Energie in die Hockey-Sommersaison!

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für das Engagement von Meike und Ben Weber in den vergangenen Jahren im Miniclub bedanken! DANKE!!!! Ihr wart eine wundervolle Unterstützung in diesem Bereich und somit eine riesen Bereicherung für Eltern, Kinder und nicht zuletzt für den BTHV selbst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY