Tennis Training Hobby

Liebe Hobbyspielerinnen und Hobbyspieler,

im BTHV bieten wir Hobby-Training für ambitionierte Hobbyspielerinnen und -spieler an, die ihr Tennisspiel verbessern möchten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie mit dem Tennis anfangen möchten oder bereits ein fortgeschrittenes Tennislevel erreicht haben. Ziel des Trainings ist die Verbesserung der Spielfähigkeit, sowohl im technischen als auch im taktischen Bereich. Gleichzeitig möchten wir mit dem Hobby-Training den Austausch zwischen den Spielerinnen und Spielern fördern, damit sich neue Spielpartnerinnen und Spielpartner finden.

Das 60-minütige Training findet regelmäßig in 4er-Gruppen montags bis sonntags statt und kann je nach Verfügbarkeit und Gruppeneinteilung sowohl vormittags, mittags oder abends angeboten werden. Die Einteilung der Gruppen erfolgt auf Basis der Spielstärke und der gewünschten Trainingszeiten.

Voraussetzung für die Teilnahme am Hobby-Training ist eine Mitgliedschaft im BTHV. Wer noch kein BTHV Mitglied ist, kann in der ersten Saison am Hobby-Training als Probemitglied teilnehmen. Probemitgliedsanträge erhalten Sie in der Geschäftsstelle oder auf Anfrage per Mail (mv@bthv.de).

Bei allgemeinen Fragen zur BTHV Mitgliedschaft und/oder zum Hobby-Training steht Ihnen Kirsten Machts gerne zur Verfügung (mv@bthv.de).

Der Tennisvorstand

Ausschreibung und Online-Anmeldung:

Ausschreibung Hobby Training Winter 21_22

Online Anmeldung bis zum 29. August 2021 über folgenden Link  Anmeldung

Eine Anmeldung ist nach wie vor möglich!

Die Wahrscheinlichkeit einen  Platz in einer Trainingsgruppe zu bekommen ist inzwischen sehr gering. Wenn Sie sich dennoch anmelden, setzen wir Sie gerne auf eine Warteliste und geben Ihnen nach der Einteilung Anfang – Mitte Oktober Bescheid, ob Sie an unserem Hobbytraining teilnehmen können oder nicht.