Anlage

Der BTHV verfügt über eine weiträumige Anlage, eingebunden in das Sportzentrum Wasserland. Die Lage ist zentral, aber dennoch im Grünen. Die Nähe zum Regierungsviertel, zur TELEKOM und weiteren großen Dienstleistungsunternehmen, die ihren Sitz in Bonn genommen haben, sind Basis für eine günstige Mitgliederstruktur.

Die Anlage verfügt über

  • 15 Außenplätze mit roter Asche
  • 4-Feld-Tennishalle
  • Hockey Kunstrasen- und Naturrasenplatz
  • Hockeyhalle
  • Kraftraum
  • Kegelbahn
  • Clubhaus mit großer Aussenterasse und Tagungsraum
  • Tennisübungswand
  • Kinderspielplatz
  • Sportshop
  • Ausreichend Parkplätze

Sportliches Angebot für Jugendliche

  • Training für Jugendliche in allen Altersklassen ab 4 Jahre
  • Tennisintensivkurse in den Sommerferien
  • Hockeyintensivkurse in den Sommer- und Herbstferien
  • Ministadtteilpokal
  • Internationale Sportbegegnungen (1998 mit Mannschaften aus Argentinien, USA, Holland, England)
  • Leistungsbezogenes Training mit hauptamtlichen Trainern im Hockey und Tennis
  • Fahrten zu Turnieren im In- und Ausland
  • Zeltlager