GA Sportlerwahl: Jetzt für Victoria Kammerinke abstimmen – Vene Vidi Vici….!!!!

Foto: Betreutes Abstimmen. Wie immer wichtig – das Kreuz an der richtigen Stelle. Und wer kann dem Lächeln widerstehen…??

Ab heute kann ist die Abstimmung beim GA frei geschaltet: die Abstimmung GA-Sportler des Jahres. Mit dabei auch wieder eine BTHVerIn – Torhüterin Vici – Sportlerin des Monats Februar 22. Es kann noch bis 14.10. abgestimmt werden:

www.ga.de/sportlerwahl oder sogar per Fax 0228-6688148

Am 21.10. steigt dann die große Party und Ehrung im Tanzhaus Bonn.

Rugby: Samstag 7:45 Uhr – Mundschutz…..

Um 7:45 Uhr bekommt die zufällig besetzte Geschäftsstelle Besuch von zwei sehr freundlichen und gut gelaunten Rugby-Jugendlichen: ‘Haben Sie mal heisses Wasser?’ Daraufhin erstmal 5 Sekunden Denkpause beim verdutzten und sprachlosen Mitarbeiter. Zufällig entdeckt er einen Wasserkocher: ‘Ja klar – immer auf Vorrat vorhanden!’ Aber auch ein Wasserkocher kann Probleme verursachen – wie kommt man im Kocher und heissem Wasser dann an den Mundschutz?? Die Mädels sind clever: ‘Wir bräuchten noch eine Tasse!’ Das Foto erklärt alles…..

Bericht Vorstandssitzung vom 21.9.

Das dritte Treffen von Mitgliedern des Vorstandes mit dem Tennistrainer:innenteam wurde thematisiert. Die wesentlichen Tagesordnungspunkte dieses Treffens beschäftigten sich mit der der Organisation der Tennisabteilung, den Aufgaben von hauptamtlichen Trainer:innen und den freien Trainer:innen sowie der Honorierung für diese Aufgaben. Der Vorstand sagte weitere Treffen abhängig vom Anlass zu. Insbesondere die Aufgaben des neuen Trainers Florian Nieberg und ggf. damit zusammenhängende Verschiebungen bei den bisherigen drei hauptamtlichen Trainer:innen wurden vorgestellt.

Die Hockeyabteilung berichtete über eine anstehende Klausurtagung des Jugendausschusses und der Hockeytrainer. Der Vorsitzende berichtete von Gesprächen mit dem Hockeyvorstand und der Verlagerung von Aufgaben. Der Vorstand dankte den ausscheidenden Trainern, Gerrik Berner und Oliver Plauk, für ihr Engagement im BTHV. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: 1. Herren mit wichtigem Heimspiel – 1. Damen Doppelwochenende im Norden

Hier der Aufruf der 1. Herren für den kommenden Sonntag: ‘

Am Sonntag, dem 02.10. um 12 Uhr, steht unser letztes Spiel der Rückrunde auf heimischer Anlage an. Wie beim letzten Heimspiel brauchen wir wieder eure lautstarke Unterstützung, um den Sieg in Bonn zu behalten!

Nach dem Spiel möchten wir uns gerne bei euch für den großartigen Support bedanken und euch auf das ein oder andere Bier einladen.

Wir freuen uns über jeden, der am Sonntag den Weg zum BTHV findet!

Eure 1. Herren

Die 1. Damen gehen auf Reisen – am Samstag in Braunschweig und am Sonntag in Hannover. Nach den guten Leistungen am letzten Wochenende hofft man natürlich auf Punkte in beiden Städten und nicht nur in Flensburg.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Letzter Spieltag und Saisonabschluss MU8.2. beim MSC

Am vergangenen Sonntag absolvierten unsere lila-weissen MU8.2. Sprösslinge ihr letztes Turnier beim MSC in der Domstadt. Bei herrlichen Spätsommertemperaturen ging es gegen BWK1, BWK2 und MSC. Die Jungs zeigten ihre bislang besten Saisonleistungen und trennten sich in torreichen Spielen verdient mit einer Niederlage, einem Unentschieden sowie einem Sieg! Im Anschluss an das Turnier trafen sich das Team, Trainer und die Eltern zu Grillwürstchen und Kaltgetränken in Bonn. Ein toller Saisonausklang der jetzt schon Vorfreude auf die Wintersaison schürt!

Danke an Maxi und Aaron für das super coaching! Es spielten: Gustav, Levi, Mio, Laurenz, Emil, Jonas, Victor, Elias

AS

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Elternhockey Festival 23.-25. September 2022 im Hockeypark Mönchengladbach


Durch den Deutschen Hockeybund wurde zum 4. Elternhockey Festival eingeladen. An der perfekt organisierten Veranstaltung nahmen insgesamt 48 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet sowie Österreich, eingeteilt in acht Gruppen mit je sechs Mannschaften, teil. Auch die Chaoten des BTHV waren mit 12 Spielern und Spielerinnen bei diesem Großevent am Start. Das Rahmenprogramm konnte sich auch sehen lassen. Durch Physios wurden müde Spieler in ihrer Fitness unterstützt. Zwischen den Spielen fanden Geschicklichkeits-Minispiele, insbesondere gut für intellektuelle Fähigkeiten der Mannschaften, statt. Nach dem Buffet fand am Abend die besonders erwartete, dann auch heiß laufende Playersparty mit Livemusik und DJ statt, in toller Neon-
Kostümierung aller Teams. Außerdem war an beiden Tagen auch DHB-Maskottchen Schlenzi dabei. Im Anschluss an das Turnier, wo nur Sieger und zufriedene Teilnehmer zu verzeichnen waren, fand eine große Abschlusszeremonie statt. Hier wurden die Gewinner aller Festival-Kategorien geehrt.

Bemerkenswert war auch, dass durch die Teilnehmenden über 1.000€ an die Mönchengladbacher Tafel gespendet wurden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Tennis: Florian Nieberg neuer Hauptamtlicher Trainer im BTHV

Der BTHV hat ab Oktober einen neuen hauptamtlichen Trainer – zuständig vor allem für die Organisation im Tennis. Er stellt sich an dieser Stelle kurz vor – das obligatorische Interview folgt noch.

Ich bin 40J. alt und wohne mit meiner Familie (Frau + 3 Kinder) in Wiehl. Geboren und aufgewachsen bin ich in Herne im Ruhrgebiet. Das Sportstudium an der DSHS hat mich nach Köln geführt.

Ich habe von klein auf leistungsorientiert Tennis gespielt, immer auch gerne in Mannschaften. Bei den Herren hat mich das bis in die Oberliga und Pos. 150 der DTB Rangliste gebracht, bei den Herren30 durfte ich vor ein paar Jahren in der Regionalliga aufschlagen.

Als Trainer habe ich mir zunächst nebenberuflich das Studium finanziert. Seit 12 Jahren arbeite ich hauptberuflich als Tennistrainer, seit 9 Jahren mit einer eigenen Tennisschule in Köln-Dellbrück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter TENNIS

Helfer für Traglufthallenaufbau gesucht

Der Herbst ist da und der Winter steht sicher schnell vor der Tür, daher ist die Zeit gekommen unsere Traglufthalle wieder aufzustellen. Hierfür werden fleißige Helfer gesucht, die beim Aufbau der Halle helfen.

Es geht um die Zeiten 07.10 ab 12Uhr und 8.10 ab 8Uhr. Der 8.10 ist der Hauptaufbau geplant.

Wer helfen möchte meldet sich bitte über das folgende Formular an. Sollte es durch Wind und Wetter nicht zum Aufbau kommen geben wir euch rechtzeitig Bescheid.

Weiterlesen

Tennis: Interview mit Yana aus Kiew – seit Mai im BTHV

Foto: Yana bei einem Pokalgewinn in Kiew

Der BTHV bietet seit April regelmäßig Training für UkrainerInnen an. Immer mittwochs und freitags – der Andrang ist gross. Drei Jugendliche sind bereits im Training des BTHV integriert und zwei spielen in Mannschaften. Ein ganz großes Talent ist die 13-jährige Yana, die bei den Juniorinnen und Mädchen mitspielt. Ergebnisse: 6:0, 6:0. Wir haben mit ihr ein Interview geführt.

Yana, zuerst die wichtigste Frage, die man jeder Ukrainerin zuerst stellt: wie geht es Dir in Deutschland??

Das Wichtigste ist, dass Deutschland sicher ist. 

Möchtest du uns erzählen, woher Du kommst und wie du nach Deutschland gekommen bist??

Ich bin Anfang März wegen des Krieges mit meiner Mutter und meinem Bruder aus Kiew gekommen. Wir fuhren mit der Familie unserer Bekannten in einem kleinen Bus.

Zuerst waren wir in Hennef, dann in Troisdorf.  Nach dem Umzug von Troisdorf nach Bonn haben wir uns selbst auf die Suche nach einem Ausbildungsplatz gemacht. Wir hatten Glück, dass ich beim BTHV angenommen wurde.  Ich bin auch dankbar für die Möglichkeit, zu trainieren

Wie seid Ihr auf den BTHV gekommen bzw. wie habt ihr den BTHV gefunden??  Es gibt ja viele Clubs in Bonn…

Wir haben diesen Club mit Hilfe der Tennis Union of Ukraine und Google Maps gefunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter TENNIS

Hockey: Sechs Punkte für die Damen – Schock für die Herren

Das war ein durchwachsenes Wochenende. Nur die 1. Damen konnten mit 6 Punkten sehr zufrieden sein. Die 1. Herren verloren nach dem Sieg im Flutlichtspiel am Freitag am Sonntag 6:0 in Essen – ein regelrechter Schock. Auch die 2. Herren können mit dem 2:2 in Düsseldrof nach einer 2:0 Führung nicht zufrieden sein. Ein Lichtblick die 3. Damen – endlich wieder drei Punkte und schöner Bericht – s.u.

Hier die Berichte:

1.DAMEN – Polo

Am Samstag startete am Vormittag der erste Teil unseres Heim-Hamburg Wochenendes. Das Wetter brachten die Damen vom Hamburger Polo Club scheinbar aus ihrer schönen Heimat mit, sodass uns unsere Fans bei leichtem Nieselregen anfeuern konnten. Schon vor dem Anpfiff um 14 Uhr war klar, dass der erste Dreier her sollte.

Von Beginn an starteten wir mit einem starken Pressing und stellten die Polo Ladies vor einige Aufgaben. Im ersten Viertel erarbeiteten die Gegnerinnen sich einen Torschuss, den unsere Torhüterin mit Bravour parieren konnte. Doch auch wir konnten uns erste Torchancen erarbeiten, sowie eine Ecke, die leider noch nicht drin sein sollte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Letzter Spieltag WU10 in der 1. Bezirksliga

Foto: Das Team – Philipp, Anna W., Greta, Tete, Mattea, Anna R., Helena, Paulina, Mia

Die Wu10 beendet die Feldsaison mit dem 3. Platz hinter Blau-Weiss Köln und Rot-Weiss Köln. Auch am letzten Spieltag gab es drei spannende, hart umkämpfte Spiele mit zwei Unentschieden und einer knappen 1:2 Niederlage gegen Rot-Weiss Köln.
Vielen Dank an Philipp der die Mädchen auch dieses Mal wieder begleitete, und an seine Co-Trainerin Anna die leider Verletzungsbedingt pausieren musste, das Team aber von der Seitenlinie aus bestens unterstützte. Wieder einmal ein Beweis wie groß der Zusammenhalt bei den Mädchen ist.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Wu8 – D2014 Sonderrunde 6:6 – tolle Mannschaft – Saisonabschuss auf Augenhöhe im Rheinbezirk …

????????????????????????????????????

Die Wu8 beendet ihre Saison am Sonntag in der Sonderrunde 6:6 mit zwei Unentschieden und einer knappen Niederlage gegen MSC. Auch diesmal lag der Sieg das ein oder andere Mal auf dem Schläger. Beeindruckend – eine Klasse Verteidigungsleistung mit sehr viel Offensivdrang. Mit jedem Spiel wurden die Mädchen besser und haben sehr schöne Spielzüge gezeigt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey-Feriencamps noch wenig Plätze verfügbar

In allen Herbstferien-Camps sind noch vereinzelte Plätze verfügbar. Solltet ihr Euer Kind noch nicht angemeldet haben, dann könnt ihr dies gerne über die folgenden Anmeldeformulare tun:

Anmeldeformular u8/u10
Anmeldeformular u12
Anmeldeformular u14

Für die Camps stehen uns unser Kunstrasen, die BTHV-Halle und die Wasserland-Halle zur Verfügung.

Nähere Informationen erhaltet Ihr zum einen auf der Feriencamp-Seite auf unserer Homepage https://www.bthv.de/blog/hockey-feriencamps und noch mehr Details nach Anmeldung.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Flora Christ beim Herbstpokal des DHB

Wir gratulieren Flora zur Nominierung in die WHV-Auswahlmannschaft für das am 1./2. Oktober beim Ländervergleichsturnier der Bundesstützpunkte und wünschen ihr für das Turnier viel Freude und Erfolg!

Vielleicht mögen manche BTHVer Flora am Samstag (1.10.,ab 10 Uhr) und Sonntag (2.10., ab 9:30 Uhr) auf der Anlage von RW Köln anfeuern.

Nähere Infos:  

FLYER: http://www.hockey.de/VVI-web/default.asp?lokal=DHB&innen=/VVI-web/Jugendhockey/Herbstpokal/Herbstpokal.asp&jahr=2022

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: 1. Damen mit Doppelheimwochenende – 1. Herren in Essen

Neben dem bereits angekündigten Spiel der 1. Herren heute Abend gegen Kahlenberg geht es morgen gleich weiter. Die 1. Damen treffen am Samstag um 14 Uhr auf den Polo Club Hamburg und am Sonntag um 12 Uhr auf Klipper Hamburg. Trainer Martens ist voll auf beide Spiele fokussiert und hatte nur wenig Zeit: ‘Zwei Möglichkeiten, endlich 3 Punkte zu holen, wobei wir insgesamt mehr als drei Punkte holen wollen!’ Was übersetzt bedeutet: es muss mindestens ein Sieg her, sonst klappt das nicht mit den 3 Punkten…:)

Die Herren müssen zunächst gegen Kahlenberg ran und am Sonntag geht es zu Essen 99. Der Aufsteiger konnte bisher durchaus überzeugen und gegen Aufsteiger tun sich die Herren bisher ja schwer´- siehe Münster..:). Trainer Kress:’Wir schauen weiterhin nur von Spiel zu Spiel. Kahlenberg ist eine sehr unangenehm zu spielende Mannschaft. Nach dem 1. Sieg gegen Leverkusen wollen wir an die Leistung anknüpfen und unser Offensivspiel weiter stabilisieren. Wir freuen uns auf das Flutlichtspiel und hoffen auf viele Zuschauer.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Klausurtagung Jugendausschuss

Heute Vormittag fand eine vierstündige Klausurtagung des Jugendauschusses mit den hauptamtlichen Trainern statt. Es ging vor allem um den Grundlagenbereich und die Vorbereitung des Elternabends nächste Woche. Die nächste Tagung findet am 11.10. statt.

Veröffentlicht unter HOCKEY

Hockey: Bericht WU10

Foto: One team – One club…

Am vergangenen Samstag hatte die 1. Bezirksliga der Wu 10 einen Spieltag im BTHV und unsere Mannschaft freute sich auf ihre Gäste und die heimischen Fans.
Das Team zeigte in drei spannenden Spielen, von denen eines gewonnen und zwei knapp und etwas unglücklich verloren wurden, dass das spielerische Können zusehends besser wird.
Die Einsatzbereitschaft sowie die Stimmung im Team sind schon jetzt unschlagbar.
Vielen Dank an Philipp, der die Mädchen wieder einmal unterstützt hat.

Veröffentlicht unter HOCKEY