Danke an die 2. Hockey-Herren für die Aufbereitung der Tennisplätze, aber…..

In einer Nacht- und Nebelaktion konnten 5 Spieler der 2. Herren angeworben werden, die bei der Fertigstellung der Tennisplätze von Mittwoch-Samstag mitarbeiteten. Somit können spätestens morgen alle 15 Plätze geöffnet werden. Heute sind 14 Plätze geöffnet.

Allerdings…. ein Spieler an einem Tag 2 Blasen und danach nicht mehr arbeitsfähig; der andere wg. Sonnenbrand nach einem Tag Schluss. Aber bei den 2. Herren wie auf dem Platz manche müssen eben für 2 spielen bzw. arbeiten. Mann, Mann, Mann – unsere Studenten….. Demnächst am Glas auch Blasen…???

Veröffentlicht unter HOCKEY

Interview mit Rugby-Schiedsrichterin aus Südafrika

Die weiteste Anreise zum Bonn  Sevens jat sicherlich Ashley Murray, 22 Jahre, Studentin aus Johannesburg. Wir haben ihr, kaum A: angekommen, gleich ein paar Fragen gestellt:

F:You must be the youngest referree around. How did you become a referree??
A:I started when I was 15. I watched rugby and was totally confused and didn’t understand the rules. So my dad suggested to become a referree. 

 

F: You don’t play rugby yourself??
A: No. I used to play touch rugby but was useless

F: And how did you become an international referree so young??
A: Someone from World Rugby saw me in Dubai and must have thought I had some potential.

F: And how did you get to Bonn as referree of the Bonn Sevens??
A: South Africa wants to have its referrees to gain international referrees.

F: When you heard Bonn, what did you think.
A: Honestly BeeTHoVen!!

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Rugby

BeeTHoVen-Cup Mädchen A und ein ganz großes Dankeschön….

an Renate Nehring. Fast im Alleingang hat sie das traditionelle Turnier organisiert. Die vielen schlaflosen Nächte scheinen umsonst gewesen zu sein – alles top organisiert – auch die Kleinigkeiten…….  Renate, ganz große Klasse. Am Wochenende ist sie dann nicht mehr alleine – auch traditionell kommt dann immer jede Menge Hilfe….  Bitte auch an die Waffeln für den Geschäftsführer denken.

Der Spielplan ist schon lange online: www.bthv.de/ergebnis

Wir freuen uns auf die Gäste aus Hamburg, Hannover, Basel, Köln, Mülheim, Leverkusen und wie immer Erlangen!!!!! 

Veröffentlicht unter HOCKEY

Bonn7s in meinsportradio.de

meinsportradio.de
Das Bonn 7s steht vor der Tür, meinsportradio.de, 19.4.2018

Die deutsche 7er-Nationalmannschaft der Damen suchte vor einigen Jahren Spielpraxis. In Bonn kam man dann auf die Idee, ein 7er-Turnier für die Damen auszurichten. Die „Bonn 7s“ waren geboren. In diesem Jahr feiert das Turnier schon seine dritte Ausgabe und man kann von außen sehen, wie dieses Baby der Bonner wächst und gedeiht. In diesem Jahr sind sieben Nationalmannschaften am Start. Gab es in den ersten beiden Jahren noch Vereinsmannschaften, die mitspielten, hat das Interesse der Nachbar-Nationen stark zugenommen, auch Turnier- und Spielerfahrung für ihre Damen-7er-Teams zu suchen. Weiterlesen

Programm Rugby Länderturnier am Wochende

Zum 3. Mal findet das International Bonn Sevens statt. Mit dabei die Nationalmannschaften aus Belgien, Finnland, Niederlande, Österreich, Schweden und Tschechien. Spiele am Samstag ab 10 Uhr im Wasserland; Viertelfinale und etc. am Sonntag ab 12.20. Endspiel um 14.40. Am Freitag findet ein Training auf dem Naturrasen statt: 18.00 Uhr Tschechien und 19.00 Uhr Schweden.

Veröffentlicht unter Rugby

Maccabi Junior Games mit Tennis

Vom 30. Mai – bis 3. Juni finden erstmals die Maccabi Junior Games in München statt. Mit dabei ist auch als eine von acht Sportarten Tennis. Gesucht werden also 12-18-jährige jüdische Tennisspieler. Bitte dringend melden unter info@bthv.de für nähere Infos. Für die Teilnehmergebühr in Höhe von EURO 50.- haben wir Spender gefunden. Nähere Infos auch über makkabi.de/juniorgames/

An den letzten Makkabi Games hat übrigens auch ein BTHV’er in der Hockey-Mannschaft mitgespielt

 

Veröffentlicht unter TENNIS

Erwachsenen Hobby Camps Sommer 2018

Liebe Mitglieder/innen,

die online Meldung für die Erwachsenen Hobby Camps ist jetzt unter den folgenden Links möglich:

Camp 01 – 16.-20.07.2018:

Camp 02 – 23.-27.07.2018:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter TENNIS

Saisonabschluss der 4. Damen mit Gästen aus aller Welt

Was für ein Abend. Nach der Pflicht hatte man sich die Kür mehr als verdient. Die Mannschaft gab es im letzten Winter zum 1. Mal und belegte einen tollen 3. Platz. Die Taktik der Mannschaft war überragend und verwirrte fast alle Gegner: warum den Torwart erst gegen Ende rausnehmen – warum nicht gleich Überzahl?? Das Spiel ohne TW wurde fast bis zur Perfektion verfeinert- die Relegation nur knapp verpasst. Das musste natürlich bunt zusammengewürfelt gefeiert werden. Es war eine illustre Runde mit interessanten Gästen. Thea wurde extra aus Rumänien eingeflogen und half bei Kellnern….; Anna und Valeska (eigens aus München angereist – da ist einfach nichts los) dürfen natürlich auf keiner

Feier fehlen und Anna kümmerte sich vorbildlich um die Küken der WJA,  Auch eine ostdeutsche Adelige der Mannschaft wurde problemlos integriert (gut, der Adel ist auch nicht mehr, was er immer sein wollte…). Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY

Infos für die Mitglieder (Tennis)

Liebe Mitglieder!

Die geplante Eröffnung der Tennisplätze zu Beginn der Woche hat sich schwieriger gestaltet, als geplant. Dies hat leider zu einigem Unmut in der Tennisabteilung geführt, den ich gerne ausräumen möchte und gleichzeitig möchte ich mich dafür entschuldigen, dass wir die Verzögerung und die damit verbundenen Engpässe nicht zeitnah kommuniziert haben.

Tatsächlich hätten wir von unserer Seite die Regelungen für die Nutzung der Plätze und für den Beginn des Trainings besser und frühzeitiger ankündigen müssen.

Wir haben Verständnis für die vorgebrachten Beschwerden. Seien Sie versichert, dass auch wir mit der Situation unzufrieden sind und uns bemühen, sie kurzfristig auch zu verbessern.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter TENNIS

Update 5 von 14:45 Uhr: Platzlage BTHV

HEUTE WERDEN DIE PLÄTZE 14 und 15 GEÖFFNET. SOMIT SIND 9 PLÄTZE GEÖFFNET – 2,3,5,10,11,12,13,14 und 15. HEUTE GEGEN 15 UHR EIN WEITERES UPDATE.

Für das Jugend-Training erfolgt die Belegung in Kürze:

Plätze 10-13 bis 19 Uhr belegt; Plätze 14-15 sind von 18.00-19 Uhr belegt.

Veröffentlicht unter TENNIS

Mannschaftstraining 16.04. -22.04.

Liebe Mannschaften,

leider können diese Woche, auf Grund der limitierten Platzkapazitäten, keine Plätze für das Mannschaftstraining reserviert werden. Natürlich könnt ihr ganz normal stecken und dann auch trainieren.

Wir bitten den Umstand in dieser Woche zu entschuldigen. Ab nächster Woche werden die Plätze dann wieder ganz normal reserviert.

Der Tennisvorstand

Start Hobbytraining verschoben !!!

Liebe Hobbytrainingsteilnehmer/innen,

leider muss ich Ihnen/Euch mitteilen, dass das Hobbytraining bis einschließlich Freitag 20.04. nicht stattfinden kann. Es konnten bis dato nur wenige Plätze geöffnet werden.
Die Stunde am frühen morgen (Fr. 20.04. 8:15-9:15Uhr bei Denis) ist davon nicht betroffen.
Alle anderen Gruppen (Mo.-Fr.) starten erst ab dem 23.04.. Natürlich wird die verkürzte Trainingszeit im Preis von den Trainerinnen bzw. Trainern beachtet. Nach individueller Absprache mit dem jeweiligen Trainer/innen kann die Stunde auch nachgeholt werden.
Ich bitte vielmals um Entschuldigung, dass diese Info jetzt erst so spät kommt.

Die Info bzgl. den Stunden, die am Samstag stattfinden erfolgt Donnerstag Abend.

Der Tennisvorstand

Starker Saisonauftakt der B1-Mädchen – 2. Platz beim Drumbo-Cup in Erlangen

Nach einem Unentschieden gegen den Gastgeber kam die neu zusammengesetzte Mannschaft der Jahrgänge 2006/2007 immer besser ins Spiel und konnte sich in den restlichen 3 Gruppenspielen mit Siegen gegen Heilbronn, Hanau und ESV München souverän fürs Halbfinale qualifizieren. Nach einem Sieg gegen Aalen standen die Mädchen im Finale, wo sie sich am Ende dem ASV München nur ganz knapp im Penalty-Schießen geschlagen geben mussten. Ein toller Start in die Feldsaison!

Toll zusammen gespielt und gekämpft haben:Foto: Charlotte, Emma, Emilie, Flora, Helene, Henriette, Jule, Lia, Marla, Marlene, Philine und Smilla

Auch neben dem Platz haben sich die Mädels untereinander bestens als Team verstanden und ihre Freundschaften mit den Erlanger B-Mädchen intensiviert oder neu geschlossen. Insbesondere für einige 2007er Mädchen war die Unterbringung in Weiterlesen

Veröffentlicht unter HOCKEY