Hockey: Wer oder was ist Hockey-Deutschland??

Das liebe Freunde des Hockeysport möchten wir wissen, und Ihr könnt uns dabei helfen!

Daher hat der HOCKEYLIGA e.V. die erste Zielgruppenanalyse in Hockey-Deutschland ins Leben gerufen. Wir möchten verstehen, was Hockeyspieler und Hockeyspielerinnen sowie Hockeyinteressierte wollen, was sie vereint oder auch, wofür sie stehen.

Unsere Analyse wird detaillierte Informationen über die Hockey-Affinen und -Interessierten liefern und das Fundament für die Services, Produkte und Konzepte der HOCKEYLIGA bilden. Mit dem Wissen wollen wir die zukünftige Kommunikation und Ansprache so genau wie möglich auf eure Anforderungen ausrichten.

Egal, ob Ihr euch eher als sportverrückter Student oder besser doch als Führungskraft und Hobbysportler bezeichnen würdet, ob Ihr ledig oder liiert seid, bereits eigene Kinder habt, viel oder wenig verdient, angestellt oder selbstständig seid, unsere Zielgruppenanalyse wird euch ein breites Spektrum an Fragen stellen, um der Frage nachzugehen, wer oder was Hockey-Deutschland ist.

Wir stellen Euch 26 Fragen, in denen es um Eigenschaften, Verhaltensmerkmale und Einstellung zum Sport allgemein geht sowie erkundigen uns zu euren Wertevorstellungen und eurem Berufsleben. Mit dem Wissen lassen sich Services, Produkte und Konzepte später so profilieren, dass die Anforderungen verstanden und die Zielgruppen bestmöglich angesprochen werden können.

Die Umfrage ist auch ein erstes Beispiel für die neue Partnerschaft von Hockeyliga und Wirtschaft. Das Unternehmen Currenta/Chempark Krefeld-Uerdingen unterstützt dieses Projekt im Rahmen seiner Partnering-Aktivitäten.

https://web.appinio.com/#/survey/nVFcszC2b?skipPattern=1001

Die Umfrage kann von jedem üblichen Endgerät aus gestartet werden. Eure Daten werden selbstverständlich anonymisiert, vertraulich behandelt und sicher verwahrt. Um ein authentisches Ergebnis zu erzielen, liegt es auf der Hand, dass wir Euch nur um eine einmalige Teilnahme und die wahrheitsgemäße Beantwortung der Fragen bitten.

Der Link darf und soll sogar an Vereinskameraden, Familie, Freunde, Freundes-Freunde und an alle hockey-affinen und -interessierten Personen in Deutschland weitergeleitet werden. Je mehr Personen sich beteiligen, desto aussagefähiger das Ergebnis.

Wir danken euch für eure Unterstützung und sind auf die Ergebnisse ebenso gespannt wie ihr. Die Ergebnisse werden wir natürlich auch auf unserer Website veröffentlichen.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Präsidium des HOCKEYLIGA e.V.

#mehralseinsport #hockeyliga #hockeydeutschland #hockihockihocki

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in HOCKEY von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.