Hockey: Olympic Qualifier am Wochenende in Mönchengladbach – mit über 100 BTHV’ern

Am kommenden geht es in MG um alles: die deutschen Herren treffen auf Österreich; die Damen auf Italien. Man kann dann nur hoffen, dass es nicht so spannend wird wie in Vancouver. Dort trafen die Gastgeber auf Irland. Das 1. Spiel hatten die Kanadier 3:5 verloren; im 2. Spiel stand es 2:1, als 3 Sekunden vor Schluss…. BTHV-‘Ehrenmitglied’ Ben Göntgen (Leverkusen) hatte auf Abschlag im Kreis der Iren entschieden. Die Kanadier zogen den Videobeweis und der Videoschiri traf eine mehr als umstrittene Entscheidung: 7m für Kanada. Eine Reihe von Experten war anderer Meinung. Somit 3:1 für Kanada und Shootout. Da führten die Iren bereits mit 2 Toren Vorsprung und hatten 2x die Entscheidung auf dem Schläger. Stattdessen ‘Verlängerung’ und die Entscheidung gleich zu Beginn: der Ire vergab; der Kanadier verwandelte. Unglaublich. Eigentlich dürfte es in MG nicht ganz so spannend werden – die deutschen Teams sind klarer Favorit, aber die sicher hoch motivierten Gästemannschaften sind nicht zu unterschätzen.

Der Kartenvorverkauf läuft zumindest in Bonn hervorragend: ca. 100 Bonner sind jeweils am Wochenende in Bonn – trotz anderweitiger Verpflichtungen wie BeeTHoVen-Cup in Bonn und die Fahrt von 3 Jugendmannschaften nach Böblingen. Auf die Zuschauer wartet ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Die Spielzeiten:

Samstag: Damen – Italien            16:00

                Herren – Österreich      18:30

Sonntag: Damen – Italien              14:00

                Herren – Österreich        16:30