Hockey: High Noon im BTHV – Lokalderby – BTHV spielt gegen den MSC

Wer erinnert sich nicht an das Drama beim entscheidenden Spiel der Herren in Köln um den Aufstieg 2019: vor 800 Zuschauern gewannen die Herren zwar gegen den direkten Konkurrenten, aber am Ende fehlte bei Punktgleichheit ein Tor. Ein Wahnsinnsspiel und eine Wahnsinnsstimmung. Am Samstag kommt es zur Neuauflage. Auch hier geht um viel – aber nicht ganz so viel. Beide Mannschaften kämpfen um den Klassenerhalt und sollte den BTHV-Herren ein Sieg gelingen, hätten sie den Anschluss an die Abstiegsränge geschafft…… Am letzten Wochenende im Oktober folgt dann noch ein Doppelwochenende – puh…. Trainer Kress: ‘Krass – wir haben weitere verletzungs- und krankheitsbedingte Ausfälle. Mehr muss man eigentlich nicht sagen. Aber wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man bekanntlich nicht den Kopf hängen lassen!’

Jedenfalls ist am Samstag jede Menge los – Herren und U12 Turniere im BTHV und Wasserland und jede Menge interessante Gäste……

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in HOCKEY von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.