Hockey: 2. Damen mit Niederlage in B. Gladbach

Nach 2 Wochen Verzögerung – erst wurde das erste Spiel in Bergisch Gladbach verlegt, dann das zweite gegen  DSC wegen eines Corona-Falls beim Gegner abgesagt – stand am Samstag das erste Saisonspiel an.

Bergisch startete direkt mit 6 Feldspielerinnen und versuchte durch den höheren Druck das Spiel zu kontrollieren. Über weite Strecken entwickelte sich dadurch ein zähes Spiel, da wir nur kontern konnten und selten den Ball länger behalten konnten. Durch 2 Strafeckentoren von Bergisch und einem von uns (durch Anna Katharina Schneider) stand es nach Ende des ersten Viertels 1:2 aus Sicht der Bonnerinnen.

Im zweiten Durchgang versuchte Gladbach es nun klassisch mit Torhüterin. Der Druck auf den BTHV war dadurch merklich verringert, weswegen sich auch mehr Spielanteile ergaben. Wir waren im 2. Viertel deutlich gefährlicher und folgerichtig erzielte Luisa Nyström per Siebenmeter den 2:2 Ausgleich, was auch den Halbzeitstand darstellte.

Zum dritte Viertel standen uns nun wieder 6 Feldspielerinnen gegenüber. Es galt nun wieder zu verteidigen und auf Konter zu lauern. Eine weiteres Gegentor per Strafecke konnte durch einen solchen Konter durch Naja Neumann zum 3:3 verwertet werden. Durch eine Nachlässigkeit in der Defensive waren wir aber zum Ende des Viertels 3:4 in Rückstand.

Im letzten Viertel wurde nach und nach deutlich, dass das ständige Verteidigen viel Kraft gekostet hatte. Nach drei weiteren Gegentoren (zwei aus dem Spiel und eine SE) nahmen wir auch die Torhüterin heraus, um unsererseits auch mehr Druck machen zu können. Dies ging jedoch nach hinten los und drei weitere Tore aus dem Spiel wurden kassiert. Also wechselten wir unsere Torhüterin wieder ein um wenigstens noch den Schaden zu begrenzen. Endstand: 3:10

Kader: Charlotta Buschow, Jule Kuntze, Emily Lütz, Naja Neumann (1), Luisa Nyström (1), Clara Rößler, Judith Röttgen, Anna Katharina Schneider (1), Pia Tiedemann

MaKa

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in HOCKEY von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.