Hockey: Sensationelle Saison der C1-Mädchen!

Trotz Corona hatten unsere C1-Mädchen (Jahrgang 2010) drei Spieltage á 2 Spielen. Von
sechs Spielen konnten die Mädels 5 Spiele gewinnen und eins verloren sie leider knapp
gegen RTHC Leverkusen.

 

 

Lea Veith; Leni Keune; Anna Wittershagen; Antonia Groß; Charlotta Schwab
Emilia Blumenrath; Ella Grothe; Emma Rutzen; Amelie Bodemann
Isabell Huber (TW)

BTHV – BW KÖLN 2:1
BTHV – MSC 5:2
BTHV – RTHC LEV 1:3
BTHV – RW KÖLN 3:1
BTHV – SW KÖLN 14:0
BTHV – BERG. GLADBACH 3:1

Es war sehr schön mit anzusehen, wie aus den Mädels eine homogene Truppe geworden ist und wie sie sich technisch sehr gut weiterentwickelt haben. Durch Ihren Kampfgeist konnten sie noch das ein oder andere Spiel für sich entscheiden. Trainer Matze Kreß hat die Mädels immer sehr gut auf die Spiele vorbereitet. Vielen Dank an Ihn und die vielen Co-Trainer, die eine tolle Arbeit leisten!
„EINMAL LILA IMMER LILA!“

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in CLUB von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.