Ehrenpreis Bonner Sport 2020 an Susi Rutz

Der Sportausschuss der Stadt Bonn hat gestern einstimmig die Preisträger für den Ehrenpreis des Bonner Sport nominiert: für außergewöhnliche Verdienste um den Bonner Sport wurde auch Susi Rutz, Tennis-Jugendwartin des BTHV, geehrt.

Sie hat es wirklich mehr als verdient. Was Susi in den letzten Jahren geleistet hat, ist kaum in Worte zu fassen. Seit 2015 ist sie Jugendwartin – fast ein ehrenamtlicher Fulltime Job. Die vielen unterschiedlichen Interessen von Verein, Trainern, Jugendlichen und Eltern halbwegs unter einen Hut zu kriegen, ist eine Meisterleistung. Auch die Kommunikation mit den Eltern – vorbildlich. Bei jedem Heimturnier der Minis und Maxis ist sie vor Ort!!! Einfach nur Wahnsinn!!!

Herzlich Glückwunsch for a job well done!!!

K.M.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in CLUB von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.