Tennis: Orga Jugend-Training gemäß Notbremse

Liebe Mitglieder,

durch das Inkrafttreten des Bundesinfektionsschutzgesetzes ab Samstag, den 24.04. haben die BTHV Kinder, wie auch Sie, glücklicherweise weiterhin die Gelegenheit ihren Lieblingssport auszuüben.

Für unsere jüngsten TennisspielerInnen bedeutet dies allerdings noch einmal eine Veränderung in ihrem Trainingsplan. Auf Grund der Beschränkung des Gruppenunterrichts für unter 14 Jährige auf 5 Personen müssen wir die Gruppen des NRG Trainings noch einmal verkleinern, um auch weiterhin die Gesundheit aller Beteiligten zu schützen. Aus diesem Grund werden die 2 Kleinfelder auf dem Parkplatz vor dem Haupteingang reaktiviert.

Mit dieser Maßnahme wird Ihr Spielbetrieb nicht durch die Inanspruchnahme eines weiteren Tennisplatzes eingeschränkt. Allerdings müssen wir Sie bitten außerhalb des Hauptparkplatzes Ihre Wagen abzustellen. Nach Beendigung des Trainings stehen die Parkplätze dann wieder unmittelbar zur Verfügung.

Die Maßnahme betrifft folgende Zeitfenster:

Montag 12.00-18.00

Mittwoch 12.00-18.00

Freitag 12.00-17.00

Samstag 12.00 – 14.00

 

Die Jugendabteilung bedankt sich herzlich für Ihr Verständnis und Ihr Entgegenkommen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Karim Saib

(Jugendwart)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in TENNIS von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.