Tennis: eine tolle Midcourt-Saison geht zu Ende….

Nach einer tollen und erfolgreichen Saison qualifizierte sich unser Midcourt-Team als Gruppenbester für das Masters-Finale beim TC Blau-Gelb Beuel. Uns wurden spannende Spiele mit tollen und langen Ballwechseln geboten. Hier wurde um jeden Ball gekämpft und von außen mitgefiebert. Leider hat das Quentchen Glück, dass es manchmal braucht, gefehlt. Daher mussten sie sich in sehr engen Spielen gegen die drei Kontrahenten TC Blau-Gelb Beuel, GW Godesberg und TC Bayer Dormagen geschlagen geben.

 

 

Die Mannschaft mit Moritz Ebenrett, Katharina Veit, Laura Brieger, Nelly Schmedt auf der Günne, Konstantin Moskob und Raphael Menniken (es fehlt Faustine Romieu) freute sich am Ende trotzdem über den 4. Platz, denn allein die Teilnahme am Finale war ja schon eine beeindruckende Mannschaftsleistung.

Schön zu sehen war, dass die junge Mannschaft mit Teamgeist, Zusammengehörigkeit und Fair Play so weit gekommen sind. Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in TENNIS von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.