Hockey: Welcome Back – Hockey-Jugend Info

Liebe Hockey-Abteilung,

zum Ende der Ferien in NRW möchten wir euch über mehrere Neuigkeiten informieren und freuen uns

Feldsaison 2021

Die Jugendteams werden, beginnend am 21.8. (nächster Samstag), noch eine zeitliche verkürzte und dadurch stark komprimierte Feldsaison spielen. Diese Saison wird bis zu den Herbstferien laufen.

Der BTHV spielt mit 35 GLB- und Jugend-Teams mit jeweils 2-6 Spiel-/Turniertagen. Insgesamt kommen wir innerhalb dieser kurzen Zeit auf über 100 Spielterminierungen. Viele dieser Spiele finden auf unserem eigenen Kunstrasen statt. Damit wird die „Belastung“ für unsere Trainer- und Platzkapazitäten in dieser Zeit, insbesondere an den Wochenenden sehr hoch sein.

Wir werden natürlich versuchen eine hohe Konstanz bzgl. der Coaches je Spieltag zu realisieren, allerdings kann es sein, dass wir auf Grund der Spieldichte flexibel reagieren müssen. Hierfür bitten wir schon mal um Verständnis.

Trainingsplan bis zu den Herbstferien

Im Anhang findet ihr noch einmal den Trainingsplan, der nach den Sommerferien bis zu den Herbstferien gültig sein wird. Dieser ist, u.a. auch mit Blick auf die weiterhin gegebene „Corona-Dynamik“ nahezu unverändert.

Trainer:innen und Personalia

Vor den Ferien überwiegten Nachrichten über Menschen, die den Club aus besonderen Gründen verlassen. Unverzüglich hat ein Gremium mit der Suche nach passenden Nachfolger:innen begonnen. Schnell stellte sich dabei heraus, dass sowohl eine Ergänzung für den Jugendbereich als auch für die 1. Damen erforderlich ist. In der Zwischenzeit wurden viele Gespräche geführt und für den Jugendbereich können wir (fast schon) einen Erfolg vermelden.

Neuer Trainer für Jugend und Grundlagenbereich zum Herbst

Nach dem Weggang von Jan Henseler zum Münchner SC und der Übernahme der 1. Herren durch Matze Kreß werden zusätzliche Trainerkapazitäten für die Jugend und den Grundlagenbereich (GLB) benötigt. Aus diesem Grund hat der Hockeyvorstand entschieden, eine:n „exklusive:n“ Hockeytrainer:in für den GLB und die Jugend zu suchen.

Gerne wären wir schon konkreter geworden, können derzeit aber nur verkünden, dass wir mit einem Kandidaten bereits in Vertragsgesprächen sind und aus dem aktuellen Blickwinkel heraus, eine Einstellung zu Anfang Oktober anstreben.

Paul Nagel neuer Athletiktrainer für die Hockey-Jugend

Als Athletiktrainer des Fußballbundesligisten VFL Bochum steht Lucas Kern nur noch eingeschränkt (für die 1. Damen und 1. Herren) zur Verfügung.

Die bisher durch ihn durchgeführten Athletiksessions werden zukünftig von Paul Nagel übernommen. Paul (Mitte 20) trainiert bei der Fortuna in der Fußball Jugend, und macht gerade seinen Bachelor in Sportökonomie. Er ist Inhaber der Athletiktrainer A-Lizenz und wird in Absprache mit den hauptverantwortlichen Trainern das Athletiktraining durchführen.

Trici Krämer übernimmt die weibliche U14

Trici ist eine kompetente und hoch geschätzte Trainerin, die sich glücklicherweise kurzfristig bereit erklären konnte, das Training der weiblichen U14 zu leiten. Darüber sind wir sehr glücklich. Unterstützt wird sie im Training von Oliver Plauk und Paul Fuhr.

Nikolaus Schnabel – neuer BFDler ab 1.9.2021

Nikolaus wird neuer Bundesfreiwilligendienst-Leistender beim BTHV. Er kommt vom Bremer Hockey Club und wurde bereits auf der Homepage vorgestellt. Als Spieler der 1. Herren des BHC und mit schon vorhandener Trainingserfahrung wird er unsere Hockey-Arbeit bestens unterstützen können und in vielen Trainingseinheiten und Spieltagen mit auf dem Platz stehen.

Herbst-Hockey-Camps:

Die Ausschreibungen für die Hockey-Camps in den Herbstferien folgen bis Ende nächster Woche.

Corona-Entwicklung:

Wie bereits in den letzten 18 Monaten auch werden wir die Corona-Entwicklung beobachten und unseren Trainingsbetrieb an die jeweils aktuellen Erfordernisse anpassen. Bei jeglichen Änderungen teilen wir dies über die üblichen Wege mit.

Bei Fragen meldet euch bitte.

Beste Grüße

Guido Becker
Hockey – Jugendwart

BTHV – Der Club

Bonner Tennis- und Hockey-Verein e.V.
Tel: +49 177 277 6666 
Mail: hockeyjugendwart@bthv.de
Visit us on www.bthv.de

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in HOCKEY von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.