Hockey: Rundschreiben Rheinbezirk – Umfrage für den C/D/Minibereich

Liebe Rheinbezirksvereine,

auf unserer letzten Rheinbezirkssitzung haben wir entschieden heute eine schriftliche Abfrage bei allen Vereinen zu machen wie Ihr Euch die Organisation des Spielbetriebs in Zeiten von Covid-19 in der Wintersaison 20/21 wünscht.

Da wir im Rheinbezirk den Spielverkehr für die Altersklassen Mini, D und C eigenständig organisieren, können wir nur hierzu entscheiden. Gerne könnt Ihr uns für die älteren Altersklassen Eure Wünsche schicken, die wir dann an den WHV weiterleiten.

Zur Wahl stehen folgende Alternativen (alle ausgerichtet an den Vorgaben der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW):

  1. Hallenhockey in Turnierform mit Gruppen, Hin- und Rückspielen und Tabellen (ggf. mit spontaner Durchführung der Spieltage draußen, wenn die Pandemielag es erfordert)
  1. Feldhockey in Turnierform mit Gruppen, Hin- und Rückspielen und Tabellen (ggf. mit dem Ausspielen einer Meisterschaft)
  1. Feldhockey in Turnierform mit ausgespielten Tagessiegern (Wie aktuell in der Feldsaison)

Bitte gebt uns bis zum 20.09. Eure Rückmeldung für die jeweiligen Altersklassen. (z.B. Minis: Variante 3, D und C: Variante 2)

Sollten die Rückmeldungen sehr deutlich für eine Variante ausfallen, werden wir die Wintersaison mit dieser Variante planen. Sollten die Rückmeldungen differenzierter ausfallen, werden wir alle Varianten nochmals auf der Rheinbezirkssitzung am 29.9. mit Euch besprechen und dann abstimmen.

Je eine Information und Bitte zum Schluss:

– Der WHV stellt und seit dieser Woche auch Raster für kleine Gruppen und Spieltage, die die aktuellen Vorgaben der Coronaschutzverordnung erfüllen, zur Verfügung. Da aber Eure Rückmeldungen zu dem Ausspielen von Tagessiegern am letzten Montag durchweg positiv waren, würden wir es bis Oktober bei der aktuellen Planung belassen.

– Bitte verteilt unsere Hygiene-Richtlinien und die Info, dass die Spielpläne unter www.bthv.de auf der Startseite bei “Hockey Aktuell” zu finden sind an alle am Spielbetrieb Beteiligten (inklusive Co-Trainer und Betreuer).

Vielen Dank für Euer Mitwirken, Eure Geduld in den letzten Wochen und Eure Flexibilität in der Organisation der Kleinfeldturniere.

Und bei Fragen natürlich immer melden.

Viele Grüße

Kay Milner & Iris Wirths

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in HOCKEY von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.