Hockey: 1. Herren jubeln – ohne Tor…

Auch wenn das Spitzenspiel der 1. Herren beim direkten Konkurrenten Essen 99 erst morgen stattfindet: sie dürfen sich jetzt schon leise freuen. Denn die Essener verloren ihr Nachholspiel zu Hause gegen Mülheim 2 mit 2:4 – Halbzeitstand 0:0. Damit beträgt der Vorsprung der Herren weiter 10 Punkte.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in HOCKEY von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.