Hockey: 1. Herren im Wasserland; 1. Damen nahe Wasser

Am kommenden Sonntag (18 Uhr) treffen die 1. Herren im BTHV auf Uhlenhorst Mülheim 2 – immer ein schwerer Gegner und Wundertüte. Unsere sind nur schwer in die Saison gestartet – zunächst ein unglückliches 2:3 in Krefeld; dann ein glückliches 3:2 gegen Aufsteiger Aachen. Der Motor stottert noch. Aber vielleicht liegen der Mannschaft ja Flutlichtspiele…… Damit aus Sunday auch Funday wird…

Ganz schwer wird es für die 1. Damen beim Auswärtsspiel im hohen Norden. Zunächst geht es zu Aufsteiger Heimfeld, die bisher überzeugen konnten. Am Sonntag dann beim großen Aufstiegsfavoriten Bremer HC, die sich mit mehreren ausländischen Nationalspielerinnen verstärkt haben. Das wird anstrengend und da muss frau sich einfach mit dem einen oder anderen Pünktchen belohnen.