Offene Corona-Impfaktionen in Bonn – ohne Anmeldung!

Nach langem Warten ist jetzt genügend Impfstoff da! Die erste Impfaktion der Stadt Bonn vor Ort fand am letzten Samstag im Haus Vielinbusch in Neu-Tannenbusch statt. Ein zweiter Termin findet am Mittwoch, 14. Juli, im Haus Vielinbusch statt. Infos anbei!

Weitere Impfangebote organisiert die Stadt Bonn in verschiedenen Stadtteilen. 

Hier die Übersicht der Impfangebote in dieser Woche:

  • Mittwoch, 14. Juli, Impfcontainer mit Praxis Dr. Küster, Weißdornweg 4-6, 53177 Bonn-Heiderhof, 9 bis 14 Uhr
  • Mittwoch, 14. Juli, Haus Vielinbusch, Oppelner Straße 130, 53119 Bonn-Tannenbusch, 16 bis 20 Uhr
  • Freitag, 16. Juli, Rathaus Beuel, Friedrich-Breuer-Straße 65, 53225 Bonn-Beuel, 10 bis 14 Uhr
  • Samstag, 17. Juli, Rathaus Beuel, Friedrich-Breuer-Straße 65, 53225 Bonn-Beuel, 10 bis 14 Uhr
  • Samstag, 17. Juli, Impfcontainer vor dem Alten Rathaus, Markt, 53111 Bonn-Zentrum, 10 bis 16 Uhr.

Die Impfangebote richten sich insbesondere an die Menschen aus den jeweiligen Stadtbezirken, sind aber offen für alle Bonnerinnen und Bonner. Personen ab 18 Jahren können sich mit dem Einmal-Impfstoff von Johnson & Johnson impfen lassen. Personen ab 16 Jahren erhalten den Impfstoff von Biontech, der nach circa 4 Wochen ein zweites Mal geimpft wird.

Personalausweis und Impfpass (falls vorhanden) mitbringen!

Ab Montag, 19. Juli, gibt es weitere Impfangebote in den Stadtbezirken Hardtberg, Bad Godesberg und Bonn. Sie werden rechtzeitig auf www.bonn.de veröffentlicht.

Neu:  

Seit gestern können sich alle Bonnerinnen und Bonner ab 16 Jahren auch ohne Anmeldung im Impfzentrum Bonn, World Conference Center, impfen lassen. Bereits vereinbarte Impftermine bleiben gültig!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in CLUB von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.