Neue Coronaverordnung – kaum Änderungen

Ab heute gibt es eine neue Verordnung – mit geringfügigen Verbesserungen. Die Erwachsenen dürfen jetzt in voller Mannschaftsstärke antreten (17-17). Das gilt dann auch fürs Training für alle Mannschaften – ab sofort können auch 34 trainieren. Für Kleinfeld und Turniere (C und D) ändert sich leider nichts – weiter nur 30 möglich, also wie bisher nicht mehr als 3 bzw. 4 Mannschaften bei den Turnieren.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in CLUB von Kay. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.