Aktuelle Informationen BTHV Coronavirus – 23.3.

Liebe Mitglieder,

Wir werden jetzt jeden Montag ein Update machen. Wir bekommen fast täglich Mitteilungen der Landesregierung, der Stadt, LSB, SSB, TVM, WHV, DHB und versuchen, zu sortieren: 

TENNISMEDENSPIELE Hier gibt es noch keine Entscheidung. Interessant die Lösung für die 1./2. Bundesliga Damen: hier wird es eine Umfrage geben, ob die ganze Saison ausfallen soll. Bei der Regionalliga, die auch uns betreffen würde, ist man noch nicht soweit

HOCKEY: Auch hier ist noch keine Entscheidung gefallen. Der WHV wird sich vermutlich nach dem DHB richten. Heute früh kam ein Rundschreiben, dass es in der Bundesliga erstmal bei der ursprünglichen Entscheidung bleibt: bis Ende April keine Spiele. Eine Entscheidung soll endgültig Mitte April fallen – auch abhängig von Olympia.

VORSTAND: Der Vorstand kümmert sich im Augenblick vorwiegend um die Mitarbeiter und deren finanzielle Sicherheit. Dieses Thema beschäftigt derzeit alle Vereine. Dazu auch die gestrige Pressemitteilung des Stadtsportbundes. 

PM SSB

TENNISPLÄTZE: Die Tennisplätze sind weiter in Arbeit

GESCHÄFTSSTELLE: Die Geschäftsstelle ist durchgehend erreichbar. Die Mitarbeiter wechseln sich ab.

TENNISHALLENABOS/TRAININGSGEBÜHREN: Wir bitten noch um etwas Geduld. Wir werden in den nächsten alle Abonnenten und Eltern anschreiben. Wir würden gerne noch die nächsten 14 Tage abwarten – vielleicht weiß man dann mehr, wie es weitergeht

Kay Milner