Tennis Training Hobby

Erwachsenen Hobbytraining:

Liebe Hobbyspielerinnen und Hobbyspieler,

wie jedes Jahr, bieten wir auch im Sommer 2019 wieder ein Training für ambitionierte Hobbyspielerinnen und -spieler an, die ihr Tennisspiel verbessern möchten.

Das Hobbytraining bietet allen BTHV Mitgliedern die Möglichkeit, ihr Tennisspiel zu verbessern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Anfänger/innen oder fortgeschrittene Spielerinnen und Spieler handelt.

Das Ziel des Trainings ist die Verbesserung der Spielfähigkeit, sowohl im technischen als auch im taktischen Bereich. Gleichzeitig wollen wir erreichen, dass Hobbyspielerinnen und Spieler durch das Training neue Spielpartnerinnen und Spielpartner finden.

Das Training findet in 4er – 6er Gruppen von Montag bis Freitag abends sowie samstagvormittags statt und dauert 1 Std. Wenn sich genügend Teilnehmer finden, werden auch von Montag bis Freitag vormittags Trainingsstunden durchgeführt. Die Einteilung der Gruppen erfolgt auf Basis der Spielstärke und der gewünschten Trainingszeiten.

Das Hobbytraining startet am 29.04. und endet am 05.10.2019.

An folgenden Terminen findet kein Hobbytraining statt:

 Mittwoch 1.5., Donnerstag 30.5., Freitag 31.5., Samstag 1.6. (Christi Himmelfahrts-Brücke), Montag 10.6., Dienstag 11.6. (Pfingsten), Donnerstag 20.6. (Fronleichnam),

15.7. -27.8. (Sommerferien), Donnerstag 3.10.

Der Trainingsumfang beträgt für den Donnerstag 14 Einheiten, für den Montag und Dienstag 15 Einheiten und den Mittwoch, Freitag und Samstag 16 Einheiten.

Über die Bezahlung informieren die Trainerinnen und Trainer in den ersten zwei Stunden. Der Modus der Bezahlung wird, wie im Winter 18/19, beibehalten.

Die Anmeldung für das Sommertraining erfolgt in diesem Jahr erneut online!!

Über folgenden Link können Sie das Anmeldeformular ausfüllen.

ANMELDEZEIT VORBEI

Anmeldung Hobbytraining Sommer 2019

Voraussetzung für die Teilnahme am Hobbytraining ist eine Mitgliedschaft im BTHV. Wer bereits in der Wintersaison 18/19 am Hobbytraining teilgenommen hat und Probemitglied war, muss reguläres Mitglied werden. Wer im Sommer 2019 erstmals am Hobbytraining teilnimmt, der kann zunächst eine Probemitgliedschaft für den Sommer abschließen. Nähere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle des BTHV.

Bei Fragen zum Hobbytraining stehen Ihnen Dina Galijas (maci295@hotmail.com) und Jan Menzen (tennisobmann@bthv.de) gerne zur Verfügung.

Bei Fragen zur Gruppeneinteilung wenden Sie sich bitte an Dina Galijas (maci295@hotmail.com).

Der Tennisvorstand